Jugendkreuzweg 2014

Die Katholische Jugend Regionalstelle Tirol gestaltet in Zusammenarbeit mit den Erler Passionsspielen und Jugendgruppen aus dem Tiroler Teil der Erzdiözese einen Jugendkreuzweg.

400 Jahre, so lange wird dort schon das Spiel von Leben und Sterben Jesu dargestellt. Die Erler haben sich Gedanken gemacht, wie man diese Lebensgeschichte und Leidensgeschichte Jesu den Menschen zeigen kann. Im Jahr 2013 wurde in Erl die Jubiläumspassion aufgeführt. Für die Jubiläumspassion mit Felix Mitterer als Textautor und der Inszenierung des Regisseurs, Markus Plattner, entstanden wundervoll, bewegte Bilder.
Auch wir von der Katholischen Jugend durften eine emotionale Darstellung der Geschichte Jesus erleben, diese wunderschönen Bilder bewegen uns bis heute. „Heute“ (2014) entstand bei der Katholischen Jugend Regionalstelle Tirol die Idee einen Jugendkreuzweg zu dieser bewegten und emotionalen Passion zu gestalten. Die Leitung der Passionsspiele stellten uns dankenswerter Weise die Bilder ihrer Aufführung zur Verfügung, und Gruppen der Katholischen Jugend aus dem Tiroler Teil der Erzdiözese Salzburg gestalteten Texte und Gebete.
Das Ergebnis: 7 berührende Stationen für einen Jugendkreuzweg mit Bildern und Texten, dazu die einzelnen Bildtafeln (A2).
Einleitung Franz Engl KJ-Regionaljugendleiter

 

1. Station AN-BRECHEN Kirchberg
2. Station BROT-BRECHEN Wörgl
3. Station GESETZ-BRECHEN Kitzbühel
4. Station VER-BRECHEN Waidring
5. Station Nieder-BRECHEN Ebbs
6. Station Zer-BRECHEN Niederndorf
7. Station auf-BRECHEN Kramsach
Schlussgedanken: Pfr. Thomas Bergner Pfarrverbandsleiter & Dekanatsjugendseelsorger Kufstein
Abschluss: Monika Freisinger KJ-Organisationsreferentin

Den von Jugendgruppen und Ehrenamtlichen jungen Erwachsenen gestalteten Jugendkreuzweg gibt es bei der Katholischen Jugend in der Regionalstelle Tirol zum Ausleihen
Katholische Jugend Regionalstelle Tirol Kirchgasse 1, 6330 Kufstein tirol@jugend.kirchen.net
Oder zum Downloaden auf der Hompage
http://salzburg.kjweb.at/
http://salzburg.kjweb.at/fastenzeit-ostern-2014

 

Leave a Reply